Donnerstag, 7. November 2019

Sie ist wieder da!

Nach mehr als zwei Jahren “Kurzarbeit“ in den Sozialen Medien mit den hübschen Bildchen und knappen Texten melde ich mich zurück. Ich weiß noch nicht genau, wohin mich meine Reise hier führt, ob ich Altes fortsetze oder ganz neu beginne. Nicht einmal der Name, der mich nun schon über zehn Jahre begleitet, kann sich in Sicherheit wiegen, vielleicht muss auch er einem anderen Platz machen.
Es hat sich eine Menge geändert, seit ich in meine lange Blogpause verschwunden bin, im Netz wie auch in der realen Welt.
Die Neuordnung der DSGVO hat viele Bloggerinnen, denen ich lange und gern gefolgt bin, so verunsichert, dass sie ihre Online-Tagebücher geschlossen haben. Einige haben auch Instagram für sich entdeckt, wo man so schön schnell und unkompliziert seine Fotos einem großen Publikum zeigen sowie in kürzester Zeit durch Unmengen allerschönster Fotos scrollen und Herzchen verteilen kann. Das ist hier zugegebenermaßen alles etwas umständlicher.
Mein Privatleben hat seit 2017 ebenfalls einen Purzelbaum veranstaltet, der Jobwechsel, einen langen Krankenhausaufenthalt, das Zerbrechen meiner Ehe und meinen Auszug zu Hause bedeutete. Ich ordne also gerade alle Puzzleteile neu, sortiere und wäge ab, was ich hinter mir lasse und was bleiben darf.
Ich habe mir neue Ziele gesetzt und stelle mich den Herausforderungen meines neuen Lebens.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...